Lastentransportrad für Familie T.

Der 15 jährige K. ist mehrfach schwerstbehindert. Die Mutter hat keinen Führerschein und kann somit mit K. keine größeren Strecken zurück legen. Ein Transportfahrrad mit einer Rollstuhlrampe leistet der Familie eine große Unterstützung im Alltag und erfüllt außerdem K.s Wunsch, im Sommer mit seiner Familie Ausflüge machen zu können. Gemeinsam mit dem Verein Hand-in-Hand aus Altenstadt haben wir die Kosten der Anschaffung übernommen. Die Kinderhilfestiftung hat sich bei der Anschaffung mit 3.750,– Euro beteiligt.

Comments are closed