Hermann-Herzog-Schule – Klosterfahrt im Jahr 2019

Im Schuljahr 2019 hat die Schule zum zweiten Mal für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 eine dreitägige Klosterfahrt in die Benediktinerabtei Münsterschwarzbach (bei Würzburg) geplant. Mitfahren können alle Kinder, die Interesse an einer Klosterfahrt und an der Begegnung mit den Abteimönchen haben, die Konfession spielt hier keine Rolle. Je nach Gruppenzusammenfindung wird die Fahrt christlich oder interreligiös gestaltet. Da es sich hier um ein Zusatzangebot der Schule handelt, fallen für die Familien Selbstkosten in Höhe von 70 Euro für Fahrt, Unterkunft und Verpflegung sowie kreative Arbeiten vor Ort an. Für einige Familien stellt diese Summe eine finanzielle Belastung dar, daher bat uns die Schule um Unterstützung, um allen interessierten Schülerinnen und Schülern diesen Ausflug zu ermöglichen. Gerne haben wir hier 432 Euro bereitgestellt.

Leave a Reply